Tagespflege – was ist das?

Eine Tagespflege ist eine teilstationäre Betreuungsform. Sie ergänzt die Versorgung von Angehörigen oder ambulanten Pflegediensten.

In einer Tagespflege werden ältere und hilfebedürftige Menschen, die noch zu Hause leben, tageweise oder stundenweise betreut. Pflegende Angehörige haben so
die Möglichkeit, ihrem normalen Alltag oder Beruf nachzugehen.

Wichtiges für Sie zusammengefasst

Wir sind zugelassen von allen Kranken- und Pflegekassen.

Informationsabende
Damit wir auf die Wünsche und Bedürfnisse unserer Tagesgäste bestmöglich eingehen können, bieten wir regelmäßig Informationsabende für Angehörige an.

Finanzierung
Nach vorheriger Einstufung im Rahmen der Pflegeversicherung, unterstützt die Pflegekasse bei der Finan-zierung. Wenn zusätzliche Betreuungsleistungen von der Kasse bewilligt worden sind, übernimmt diese auch die Kosten für Unterkunft und Verpflegung. Nutzen Sie die Zuschüsse Ihrer Pflegekasse. Gerne unterstützen wir Sie bei der Stellung des Antrages.